Buch - Walter Lewandowski - Von den Meereskämpfern

23,90 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 1-3 Tag(e)

Beschreibung

Von den Meereskämpfern -Ein Träger des Deutschen Kreuzes berichtet-


Im Greisenalter erinnert sich ein Niederschlesier an jene dunkle Zeit zurück, als er in einem Sonderkommando an Ost- und Südfront kämpfte. Im Schutze von dunklem, trübem Wasser schwamm er Einsätze gegen Brücken und Schiffe. Walter Lewandowski erlebte eine der wohl außergewöhnlichsten Ausbildungen der deutschen Streitkräfte. Nach seiner Zeit in der Flieger-HJ wurde er als Angehöriger von Luftwaffe und Kriegsmarine zum Lastenseglerpiloten, Fallschirmspringer und Kampfschwimmer ausgebildet. Im Herbst 1944 folgte der erste Einsatz gegen alliierte Kriegsschiffe im Hafen von Ancona. Auch die Einsätze im Raum Stettin gegen Oderbrücken und russische Brückenköpfe im März und April 1945 im Rahmen der „Kampfschwimmergruppe Ost" werden umfassend geschildert. Als Schlesier spricht er über seine alte Heimat und die Suche nach seiner Familie nach dem Krieg. Das Buch wird ergänzt durch über 70 Abbildungen, darunter seltene Aufnahmen aus den letzten Kriegstagen aus dem Privatbesitz.Walter Lewandowski, zuletzt im Rang eines Leutnants, wurde mit dem Deutschen Kreuz in Gold, dem Eisernen Kreuz 1. und 2. Klasse, sowie dem Fallschirmschützenabzeichen, dem Segelfliegerabzeichen und dem Bewährungsabzeichen der Kleinkampfmittel 3. Stufe ausgezeichnet.



In Erinnerung an Walter Lewandowski ( 30.01.2021)



240 Seiten, viele Abbildungen, Festeinband, gebunden